Seminare

Das Programm

Unsere Informationsveranstaltungen zum Thema Auswandern und Auslandsaufenthalt sowie die beliebten Länderseminare sind eine wertvolle und kostengünstige Orientierungshilfe in jeder Phase des Auswanderungsprozesses.

Sie werden jeweils abends von 18.15 bis ca. 21.15 abgehalten.

Unter Bekanntgabe Ihres Ziellandes können Sie Ihre Auswanderungsdestination unverbindlich vormerken. Bei Organisation eines enstprechenden Länderseminars werden Sie daraufhin postalisch eingeladen.

Wir führen laufend Veranstaltungen durch. Bitte erkundigen Sie sich nach dem nächsten Termin.

Schwerpunkte:

  1. Auswanderungsmotive, Migrationsstatisitken, Entwicklungstendenzen
     
  2. Zivilrechtliche Abmeldung, militärische Pflichten, Immatrikulation
     
  3. Konsularische Dienste, Auslandschweizer-Organisationen, Schweizer Clubs
     
  4. Steuerplanung, beschränkte und unbeschränkte Steuerpflicht, Doppelbesteuerungsabkommen, Erbschaftssteuern, Gestaltungshinweise
     
  5. Vorsorgeplanung, Bezug von BVG-Vermögen, freiwillige AHV, Auswanderungsbudget, private Vorsorge
     
  6. Sozialversicherung, Krankenversicherung, Haftpflicht, Sachversicherungen, Kapitalversicherungen
     
  7. Bankwahl, Überweisungsarten und -kosten, Vermögensschutz, Risikoüberlegungen, Vermögensverwaltung, Controlling, Finanzierung, Kredite
     
  8. Immobilienerwerb, Miete, Preise, Verträge, Hypothekarkredite, Transaktionskosten, Fallen und Gefahren im Immobilienbereich
     
  9. Transport, Umzug, Wahl der Transporteure, Zollrechtliche Bestimmungen, Tiere und Pflanzen
     
  10. Immigrationsbestimmungen, Aufenthalts-, Niederlassungs- und Arbeitsbewilligungen